90er frisuren Grunge-Frisuren mit einer Mütze

Beliebt 90er Frisuren für Frauen im Jahr

90er Frisuren – Wir werden die 90er Jahre nie nicht lieben! Das von allen geliebte schmuddelig-minimalistische Jahrzehnt ist wieder in vollem Gange, und unsere innere Schönheit in Punk-Girls könnte nicht glücklicher sein. Von den Frisuren der 90er Jahre bis hin zu Kleidung und Make-up ist der Stil dieses Jahrzehnts wieder größer denn je.  Verblasst, geflochten oder, ja, völlig ignoriert – dieser erfrischend kühne Ansatz ist der Grund für das Wiederaufleben dieser Trends. In diesem präsozialen Medienjahrzehnt gab es Frisuren und Mode, bei denen sich jeder gern um seiner selbst willen verkleidete und seinen eigenen Regeln folgte.

Wenn Sie immer noch nicht überzeugt sind, tun Sie sich selbst einen Gefallen und sehen Sie sich unsere Liste der beliebtesten Frisuren in den 1990er Jahren an. Wir versprechen Ihnen, dass es in diesem Jahrzehnt mehr gibt als Würger und High Fades:

90er-Jahre-Frisuren für Frauen, die wir im Jahr lieben

 

1. 90er Frisuren Wuschelige Ponyfrisur mit Half-Updo

90er frisuren mit zartem Pony

Es gibt nichts, was man uns sagen kann, um uns von der Halbherzigkeit abzuschalten. Im Ernst, was gibt es da nicht zu lieben? Ob im College-Coed-Stil getragen, mit einer Haarspange zurückgesteckt oder mit einem ordentlichen Brötchen auf der Krone eingefasst, es ist Vielseitigkeit in ihrer reinsten Form.

2. 90er Frisuren Zopfknoten

90er frisuren mit dem oberen Knoten

Apropos Vielseitigkeit: Auch der Spitzenknoten erhält Bestnoten. Als einer der ursprünglichen Tag-Nacht-Frisuren unserer Generation war er eine clevere Art, seine Zöpfe (oder Dreadlocks oder alles, was man sonst noch so hatte) aufzupeppen und trotzdem noch Killerschmuck und Halstaccessoires zur Schau zu stellen. Ja, wenn Sie schon einmal nachts wach gelegen haben und sich gefragt haben, welche Frisur mit diesen Reifen und Samtkropfhaltern “die fliegendste” war, dann wissen Sie es jetzt.

3. 90er Frisuren Französische Zöpfe

90er frisuren mit französischem Geflecht

Französische Zöpfe sind die Quintessenz der Zöpfe der 90er Jahre. Erstens, weil er die tatsächlichen Frisurenkunstfertigkeiten (Requisiten!) zeigte und ein ordentlicher, zierlicher Look für diejenigen war, die aus der Grunge-Subkultur rebellierten; und zweitens, weil er irgendwie zu all Ihren pastellfarbenen Outfits und Tops mit Rundhalsausschnitt passte. Vor allem, wenn man sie mit holprigen Ponyfrisuren trug.

Französische Zöpfe auf der ganzen Strecke. Als Kind habe ich ständig geübt, mir französische Zöpfe ins Haar zu flechten: während des Fernsehens, während der Fahrgemeinschaft auf dem Schulweg und wenn ich morgens viel mehr Zeit als vorgesehen vor dem Badezimmerspiegel verbrachte. Jetzt trage ich sie gerne, weil sie meine Haare hochgesteckt und vom Gesicht entfernt halten, und mir bleiben leichte kleine Wellen für meine Zweittagshaare.

4. 90er Frisuren Mikrofransen

90er frisuren mit einer rasierten Seite

Babypony! Ehrlich gesagt, wir waren kurz unschlüssig, als dieser Trend wieder aufkam, aber wir essen fröhlich unsere Worte. Wir sind irgendwie schwer darauf hereingefallen, einfach weil es darum geht, sich in der eigenen Haut wohl zu fühlen. Ein Mikrofransen ist ein selbstbewusster Stil und ist für diejenigen, die sich nicht scheuen, einen Pony zu machen, Punkt. Keine Hiebe, keine Seitenhiebe, kein Schummeln – nur aufrechte, unentschuldigte, stirnseitige Knalle… vielleicht mit einem Vampir- oder matten Lippenstift, der dazu passt. Verwenden Sie unbedingt ein Trockenshampoo wie das Suave Professionals Keratin Infusion Dry Shampoo, um den Slick in Schach zu halten.

5. 90er Frisuren Fadenscheinige Textur

90er frisuren mit strähniger Textur

Im Grunde genommen ist nichts besser oder sexyer als ein Betthaupt. Bei langen Haaren bedeutete dies damals eine halb zerknitterte, halb strähnige Textur, in all ihrer Zweittags-/Morgen-danach-Pracht. Es ist ein Look, der in seiner völligen Mühelosigkeit so schick ist, dass er uns an französische Mädchen erinnert (denn alles, was sexy ist, erinnert uns an französische Mädchen). Besonders, wenn er in seiner bevorzugten Iteration mit einem Mittelteil gerendert wird, macht uns dieser Look stolz darauf, Normcore zu sein. Vergewissern Sie sich, dass Sie Nexxus Oil Infinite Nourishing Hair Oil anwenden, um weiches und kräuselfreies Haar zu erhalten.

6. 90er Frisuren Raum Brötchen

90er frisuren mit Leerzeichen-Brötchen

Manche nennen sie Bantu-Knoten, wir nennen sie Musen der Clubszene. Man konnte nicht auf eine Untergrundparty gehen, ohne auf eine wütend frisierte Raverin zu treffen, die zwei oder mehr Babybirnen auf dem Kopf trägt. Was die Frisuren der 90er Jahre betrifft, so haben Weltraum-Brötchen Ihrem Ausgehanzug genau den richtigen Touch Alt verliehen und, was vielleicht am wichtigsten ist, Kopf und Schultern frei gehalten, damit Sie alle Tänze der Welt tanzen konnten. Es war auch eine krassere Version von Zöpfen, ein weiterer Mikrotrend dieser Ära.

7. 90er Frisuren Zubehör

90er frisuren mit floralem Zubehör

Gänseblümchenketten, Glitzerröllchen, Haarwimperntusche, neonfarbene Schmetterlingsspangen – wenn man früher ein Maximalist war, dann wusste man, dass Ausgehen alles bedeutet. Haarschmuck war eine Erweiterung Ihrer Persönlichkeit und wurde mit Stolz gefeiert und nicht nur auf dem Gelände eines Musikfestivals. Unverzeihliche Rüschen und die Auswahl an Mallratten überall können wir nicht umhin, den Blumenkronen der ersten Generation ein paar Schnäpse zu verpassen.

8. 90er Frisuren Akzent-Geflechte

90er frisuren mit Akzent Flechten

Diese dünnen Zöpfe, die massenhaft als Kastenzöpfe oder als versteckter Akzent hier und da getragen wurden, waren eine schnelle Möglichkeit, ein normales, alltägliches Aussehen aufzuwerten und erforderten nicht viel Überlegung oder Geschicklichkeit, abgesehen von einer allgemeinen Langeweile in der Chemie oder im Leben im Allgemeinen. Sehr Grunge.

9. 90er Frisuren Stumpfer Bob

90er frisuren mit einem Bob

Der angewinkelte, schmeichelhafte Bob von heute hat seine süße Zeit damit verbracht, sich zu entwickeln, aber wir lieben seinen Vorfahren genauso. Das völlige Fehlen von Schichten verleiht dem stumpfen Bob ein leicht pagenhaftes Gefühl, besonders wenn die Enden nach unten gekrümmt sind, und dem Träger eine schickere, kollegialere Ästhetik. Er evoziert Frische und auch eine gewisse Unschuld, ein ziemlich einzigartiges Merkmal, das in den meisten Looks von heute nicht zu finden ist.

10. 90er Frisuren Grunge-Haare

90er Refresh Grunge Hair

Und was wären die Frisuren der 1990er Jahre ohne fantastische Grunge-Haare? Eine Ode an die ikonische Musik dieser Epoche, die für Gen Xers überall ein angstbesetzter, leise rebellischer Aufruf zum Handeln war. Der Look drehte sich um eine pflegeleichte Textur (meist luftgetrocknet) und einen natürlichen Pony. Ringer-Tee optional.

11. 90er Frisuren Der 90er-Jahre-Lob

90er frisuren Vintage-Haare sehen aus wie 90er-Jahre-Bob

In den 90er Jahren hatten die Lob-Haarschnitte alle eines gemeinsam: den Mini-Flip. Einige Bobs flippten mehr aus als andere, aber sie hatten alle den Anschein eines superflirty flipp out, wahrscheinlich dank der Stumpfheit der meisten Schnitte. Um den 90er-Jahre-Flip auf Ihrem modernen Bob auszuprobieren, brauchen Sie nur Ihren Föhn und eine Rollerbürste zu benutzen, um die letzten Zentimeter des Haares einzurollen.

12. 90er Frisuren Gekräuseltes Haar

90er frisuren gekräuseltes Haar

Gekräuseltes Haar ist einer jener 90er-Jahre-Oldtimer-Looks, die sich wieder großer Beliebtheit erfreuen. Wie auf den jüngsten Laufstegen zu sehen ist, ist Haar, das in winzigen Biegungen gestylt ist, zurück und stärker denn je. Wir haben sogar eine Anleitung zum Vortäuschen gekräuselter Haare ohne die heißen Werkzeuge für alle, die noch auf dem Zaun stehen.

13. 90er Frisuren Stachel-Efeu

90er frisuren mit dem Kobold

Superkurzes Haar war in den 90er Jahren kein großer Trend, aber für diejenigen, die sich für den Kobold entschieden, war es immer spitz. Der stachelige Look ist leicht zu erreichen!

14. 90er Frisuren Mittig gescheitelte glatte Haare

90er frisuren mit glattem Haar

Super-duper glattes Haar mit einem Mittelteil gehörte zu den Top-Looks dieser Ära. Fans der Frisur liebten es, dass sie vielseitig und gleichzeitig modisch/minimalistisch war. Nadelglattes Haar ist seither nicht wirklich aus der Mode gekommen und hat im Laufe der Jahre einige Nuancen erfahren, wie z.B. Veränderungen in den Mittellinien.

15. 90er Frisuren Geschmeidiger Half-Up-Pferdeschwanz

90er frisuren mit glattem Haar

Wenn Sie auf die Red-Carpet-Veranstaltungen der 90er Jahre zurückblicken, werden Sie wahrscheinlich viele junge Prominente mit dem glatten Rücken und dem halb hochgezogenen Pferdeschwanz sehen. Das Halbpony hat sich Anfang der 2000er Jahre etwas ausgeruht, aber jetzt sind sie wieder da und besser denn je! Wir lieben es, halbaufgerichtete Frisuren zu machen, aber jetzt mit etwas mehr Locken und Textur.

16. 90er Frisuren Feuchte Grunge 90er-Jahre-Frisuren

90er frisuren mit nassem Haar

Der Wet-Grunge-Look der 90er Jahre war in der Altstadtgemeinde so beliebt. Alles, was Sie heute tun müssen, um den schmuddeligen Wet-Grunge-Look zu erhalten, ist, ein wenig Gel, wie das Suave Max Hold Sculpting Gel, durch das nasse Haar zu harken. Für den ultimativen Grunge-Look sollten Sie Ihr Haar in einem schmutzigen Stil trocknen lassen.

17. 90er Frisuren Ranken zur Gesichtsumrahmung

90er frisuren geflochtene Frisuren waren groß

Holen Sie sich den ultimativen 90er-Jahre-Look, indem Sie dünne, das Gesicht umrahmende Ranken mit mittig gescheiteltem Haar tragen. Dieser Trick mildert die Strenge der superglatten Haare und verleiht ihnen einen romantischeren Reiz. Denken Sie einfach daran, Locken mit einem Haarspray gegen krauses Haar zu besprühen, z. B. mit TRESemmé Keratin Smooth Frizz-Control Haarspray, um Ausreißer fernzuhalten.

18. 90er Frisuren Der geschichtete Lob

90er frisuren mit dem Rachel

Das Hinzufügen von Tonnen von Schichten zu einem Lippenhaarschnitt wurde in den späten 90er Jahren von so vielen befürwortet. Dieser Schnitt war modisch und lustig (erinnern Sie sich an “die Rachel”) und wurde von allen wegen seiner super-schmeichelnden Dimensionen geliebt.

19. 90er Frisuren Bandana-Stirnband

90er frisuren drehte sich alles um Bandanas

Nichts erfüllt uns mit Kindheitsnostalgie so sehr wie ein Stirnband. Man könnte jeder 90er-Jahre-Frisur ein Bandana hinzufügen, um sie sofort lässiger und straßentauglicher zu machen. Wir mögen auch heute noch Bandanas, die zu lustigen Frisuren wie der Ananasfrisur oder einem einfachen Haarknoten getragen werden.

20. 90er Frisuren Enge Wendungen

90er frisuren waren mit engen Wendungen beliebt

Nichts sagt so recht aus, dass Vintage-Haare aus den 90er Jahren wie enge Windungen aussehen. Diese Stile wurden oft mit stacheligen halben Hochsteckfrisuren mit vielen Schmetterlingshaarspangen getragen. Alternativ, für mehr formalen Flair, wurden Twists mit einem schicken Brötchen gepaart. Dies ist einer der Stile, die heute einen großen Aufschwung erlebt haben.

21. 90er Frisuren Crimp-Frisuren

90er frisuren Haartrends gekräuselt

Damals wurde dieser Stil superdefiniert und manchmal mit einem etwas steifen Knirschen dazu getragen. Heute, mit dem Aufkommen neuer Haartechnologien und neuer Produkte, können Sie diesen Look mit einem weicheren Finish erreichen. Bereiten Sie das Haar mit einem Hitzeschutzmittel vor, das wie Dove Style+Care Smooth und Shine Heat Protection Spray auch Glanz verleiht. Verwenden Sie ein Kräuselwerkzeug, um Ihre Kräuselungen zu erstellen, und ziehen Sie die Abschnitte auseinander, um sie zu spreizen und einen volleren und weniger definierten Look zu erzielen.

22. 90er Frisuren 90er Jahre Box-Geflechte

90er frisuren Haartrends Jumbo-Zöpfe

Von jumbo-blonden Zöpfen bis hin zu Jumbo-Zöpfen mit Accessoires sehen wir heutzutage viele Iterationen des Looks. Da Geflechtsstile immer wieder auftauchen, können wir der schwarzen Kultur dafür danken, dass sie viele in diesen Look eingeführt hat.

23. 90er Frisuren Streifen

90er frisuren Haartrends Strähnen

In einer Welt voller Balayage- und Ombré-Looks versucht der 90er-Streifen-Look seinen Moment zu haben…schon wieder! Wenn Sie diesen Look an Ihrem Haar ausprobieren möchten, empfehlen wir, nicht auf kontrastreiche Looks zu setzen. Entscheiden Sie sich für Strähnchen, die nur zwei Schattierungen heller sind als Ihre natürliche Haarfarbe. Bewahren Sie Ihre Farbe vor dem Ausbleichen, indem Sie Ihr Haar mit einem farbsicheren Wasch- und Pflegesystem wie Love Beauty und Planet Blooming Color Murumuru Butter & Rose Shampoo und Conditioner waschen.

24. 90er Frisuren Beanie 90er-Jahre-Frisuren

90er frisuren Grunge-Frisuren mit einer Mütze

Ah, ja, die Mütze. Wie wir Sie lieben, besonders mit der Bitterkeit, die der Winter mit sich bringt. Dieser Look ist nicht nur eine funktionelle Modewahl, sondern in Kombination mit einem Lob oder Bob die ultimative klassische Frisur, die sich lächerlich leicht abziehen lässt. Tragen Sie einfach etwas von dem TRESemmé Glatt-Serum auf Ihr Haar auf, damit sich die Kräuselungen abkühlen, bürsten Sie dann Ihr Haar und platzieren Sie die Mütze auf Ihrem Haar. Donzo!

25. 90er Frisuren Mittelteil 90er Jahre Frisuren

90er frisuren Grunge-Frisuren lang gescheitelt

Auf der gegenüberliegenden Seite des Haarspektrums befindet sich die lange Frisur der 90er Jahre, die durch ihren geraden Mittelteil personifiziert wurde. Für eine kontrollierte Frisur benötigen Sie einen guten, breitzahnigen Kamm, der Ihnen hilft, Ihren Teil zu definieren. Für den mühelosen, welligen Look tragen Sie etwas von dem TRESemmé Keratin Smooth Heat Protect Spray auf Ihr Haar auf. Verwenden Sie dann eine kleine Rundbürste und konzentrieren Sie sich auf die Spitzen, während Sie mit dem Föhn eine Mini-Welle erzeugen.

26. 90er Frisuren Aufgeregte 90er-Jahre-Frisur mit verborgenem Zopf

90er frisuren Grunge-Frisuren von der New Yorker Modewoche

In Anlehnung an die glorreichen Tage der 80er Jahre war die gehässige Frisur der 90er Jahre nicht so groß, aber immer noch auf Volumen ausgerichtet. Um dies zu erreichen, verwenden Sie einen breitzahnigen Kamm, während Sie Abschnitt für Abschnitt arbeiten, um Ihr Haar nach oben zu kämmen, Volumen zu erzeugen und dann loszulassen. Machen Sie dies ganz um den Kopf herum, bis Sie die Höhe erreicht haben, die Sie graben. Dieser Look zeichnet sich auch durch eine süße, versteckte Borte aus, von der wir glauben, dass sie immer eine gute Idee ist!

Leave a Comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *